Horizontal®-Therapie


share:

Die Horizontal®-Therapie ist eine auf mittelfrequentem Wechselstrom basierende Weiterentwicklung der herkömmlichen Elektrotherapie und bietet die Möglichkeit bioelektrische und biochemische Reaktionen gleichzeitig im Zellgewebe hervorzurufen und damit die natürlichen Vorgänge in der Zelle wie Kommunikation, Koordination und Kooperation bestmöglich zu unterstützen. Mit der Horizontal®-Therapie ist es möglich, direkten Einfluss auf den Stoffwechsel zu nehmen, je nach Erkrankungsbild diesen herunterzufahren oder eben anzukurbeln. Gesunde Zellen werden unterstützt und kranke Zellen so weit wie möglich wiederaufgebaut.

 

Einsatzgebiete in der Veterinärmedizin sind zum Beispiel:

 

• Spondylose

• Arthrose, Spat

• Hufrehe, Hufrolle

• Frakturen HD/ED

• Cushing-Syndrom

• Stoffwechsel­erkrankungen

• Sehnen-, Bänder- und Muskelschäden

• Lungenprobleme, Atemwegserkrankungen

• Neurologische Erkrankungen, etc.


Hundvielesmehr

Anne Federau

Zum Spitzeberg 6b

01108 Dresden OT Marsdorf

 

0177 8 53 90 64

info@hundvielesmehr.de